Meine Romane

Mein Debütroman:

 

Gibt es die wahre Liebe tatsächlich? Oder ist sie bloß eine Erfindung der Filmindustrie des letzten Jahrhunderts?
Diese Frage muss sich Isa stellen, ein Wächter der besonderen Seelen, als sie den jungen, charmanten und äußerst flirtwilligen Sänger Tarri auf ihrer Urlaubsreise begegnet.
Anfangs nimmt sie seine Annäherungsversuche nicht ernst, doch muss sie sich eingestehen, dass es sie nicht so kalt lässt, wie sie es gerne hätte.
Hegt er Gefühle für sie oder ist sie nur ein weiterer harmloser Flirt unter vielen?
Und schließlich stellt sich heraus, dass er eine besondere Seele ist, für die sie verantwortlich wird.
Wie lange wird sie ihm widerstehen können?
Wird er es vermögen, ihren harten aus Einsamkeit, Kummer und Verzweiflung entstandenen Panzer zu durchdringen?
Oder ist gar alles bloß ein langer schöner Tagtraum, geboren aus der Verzweiflung einer verlorenen Seele?

Romantik, Liebe, Action, Leidenschaft, Fantasy, eine kleine Prise Salz, äh Humor mit einem Schuss Dramatik und eine große Portion Smooth-Jazz - dies alles erwartet Sie in Sweven.

Leseprobe: https://drive.google.com/file/d/0B-cOkECv8lA0MGlZelV0VEJvUk0/view?usp=sharing

 

Gedruckte Seitenanzahl: 968

 

Link zur e-book-Version

Ein Kurzroman über Hochsensibiität:

 

Zwei Seelen: Die Eine ihrer Illusionen beraubt, die Andere trotz harter Schicksalsschläge weiterkämpfend. Aber beide hegen sie denselben Wunsch: Bedingungslose, echte Liebe finden.

Und schließlich stolpern sie übereinander. Doch wie bringt man die Person, von der man weiß, dass sie die Richtige ist, dazu, sich zu öffnen, wenn diese kein Vertrauen mehr aufzubauen vermag? Wenn sich diese hinter einer aus Enttäuschung und Angst erschaffenen dicken Mauer versteckt?

Lassen Sie sich verzaubern von der zart aufblühenden Liebe zweier Hochsensibler vor den Kulissen einer vereisten Winterlandschaft und einer behaglichen Jazzbar.

e-book-Seitenanzahl laut amazon.de: 179

 

Link zur e-book-Version

Mein dritter Roman - witzig, dramatisch, erotisch.

 

Kann man seine Zukunft durch ein Missgeschick in die richtige Richtung lenken?

Traceys Leben verläuft nicht unbedingt nach Plan: vier gescheiterte Beziehungen, seit einem Jahr frustrierter Single und Stress in der Arbeit.
Dabei wünscht er sich nichts sehnlicher, als seiner Traumfrau zu begegnen: eine schüchterne, sensible, jungfräuliche Schönheit.
Aber dann trifft er auf diese verfluchte Emanze von einer schleichenden Autofahrerin in ihrem pinken Pussywagon, welche er nach einigem Hin und Her von der Straße drängt und letztlich nicht bloß verbal angreift, sondern auch körperlich attackiert.
Es folgt, was folgen muss: Anzeige und eine Zwangsbeurlaubung, welche sich in eine Kündigung ändert, sollte er schuldig gesprochen werden.
Tracey ist am Boden zerstört. Wie soll er aus dieser Geschichte bloß wieder heil rauskommen?
Mit Zweifel, Sorgen, Angst und Wut gefüllte Wochen stehen ihm bevor. Und als er es am wenigsten erwartet, kreuzen sich Traceys und die Pussywagon-Fahrerins Wege erneut.
Wird er sie dazu bringen können, die Anzeige gegen ihn fallen zu lassen? Wird er es vermögen, sein Leben wieder in die richtige Bahn zu lenken?
Während er mit seinen Gefühlen ringt, erhascht er durch einen besonderen Umstand eine völlig unvermutete Seite dieser Frau - und plötzlich ist nichts mehr, wie es war.

Dramatik, Spannung und prickelnde Erotik - dies und noch viel mehr erwartet Sie im dritten Buch von Isabella Kniest.

Für Leser ab 18

 

e-book-Seitenanzahl laut amazon.de: 228

 

Link zur e-book-version

Mein neuester Roman!

 

»Wir schlichen weiter - der unerwartet stark ausfallende Regen, der auf die exotischen Blätter trommelte, überdeckte unsere Geräusche vollends. Keine fünf Minuten später erreichten wir die von einem Wachposten gesicherte Rezeption. Der Mann stand neben dem Eingang, die Maschinenpistole mit beiden Händen festhaltend, den Blick Richtung Steg gerichtet. Er hatte keine Ahnung, welche Gefahr hinter ihm lauerte - und noch weniger, dass diese in Form eines brachialen Schlages mit dem Hinterschaft meiner Maschinenpistole daher kam.
Lautlos brach er zusammen. Ich hockte mich zu ihm, legte meinen Arm um seinen Hals und streckte seinen Kopf etwas nach hinten - eine ruckartige Bewegung nach rechts und sein Genick war gebrochen.«

Ihren Maledivenurlaub hat sich die Polizistin Evina etwas anders vorgestellt: laue Sommernächte, köstliche Drinks und kristallklares warmes Wasser. Stattdessen trifft sie auf den verdammt gut aussehenden Interpol-Agenten Theo, der ihr komplett den Kopf verdreht und ihre ohnehin angespannten Nerven durch blöde Sprüche einer zusätzlichen Belastung aussetzt.
Neben ihren Ängsten, ihr Herz an diesen scheinbar großmaulenden Macho zu verlieren, wird ihre Urlaubsinsel zu allem Überfluss zum Schauplatz eines terroristischen Anschlags, der weitreichendere Folgen mit sich bringt, als die beiden zu allererst ahnen. Und als wäre dies alles nicht bereits schlimm genug, stellt Theo die Einzige Unterstützung dar, um die Terroristen aufzuhalten und die Geiseln zu befreien.

Werden die beiden die Befreiungsaktion unbeschadet überstehen? Hegt Theo mehr Gefühle für Evina, oder ist sie nur ein Flirt unter Vielen? Und wieso meldet sich Theo nach dem Urlaub nicht mehr bei ihr?
...
Für Evina beginnt eine Achterbahnfahrt der Gefühle, wie sie es in ihrem Leben noch nicht erlebt hat.

Erotik, Action, Drama, derbe Sprüche sowie viel Gefühl. Begleiten sie Evina und Theo in ihrem unerbittlichen Kampf um Liebe, Vertrauen und Hoffnung - stets im Schatten des Terrors.

Für Leser ab 18.

 

Seitenanzahl laut amazon.de: 617

 

Link zur e-book-Version